Das persische Alphabet

Das persische Alphabet besteht aus 32 Buchstaben. Es ähnelt sehr dem arabischen Alphabet, wurde aber modifiziert. Konkret wurden vier weitere Buchstaben hinzugefügt und zwei Buchstaben in der Schreibweise verändert.

Hier lernst du, das persische Alphabet zu schreiben.

Alphabet Persisch/ Farsi

Das Alphabet wurde im 7. Jahrhundert nach Christus in dem Gebiet des heutigen Irans eingeführt. Dies geschah während der islamischen Expansion.

Schreibweise

Die Persische Schrift schreibt man Worte von rechts nach links. Zahlen hingegen werden, wie im Deutschen, von links nach rechts geschrieben. Je nach Stellung im Wort und den darauffolgenden Buchstaben ändern die einzelnen Buchstaben ihr Aussehen. Manchmal wird nur ein Anstrich (wie bei dem „i“) geändert, manchmal sieht der Buchstabe komplett anders aus. Gerade für Anfänger ist dies eine Hürde beim Erlernen der persischen Sprache.

Mit ein Wenig Übung hast du das Schreiben der persische Schrift aber schnell gelernt

Tabelle mit Buchstabenübersicht

Die folgende Tabelle zeigt die Buchstaben des persischen Alphabetes. In der ersten Spalte ist der Name des Buchstabens angegeben. Er gibt auch Ausschluss über die Aussprache. Wie bereits oben angesprochen, ändert sich das Aussehen der Buchstaben je nach Stellung im Wort. Die vier nachfolgenden Spalten geben die Schreibweise des Buchstabens in Abhängigkeit.

Name Ende Mitte Anfang Isoliert
Alef ا ا
Be ب
Pe پ
Te
Se
Dschim
Tsche
He-ye
Khe
Dāl
Sāl
Re
Ze
Že ژ
Sin
Schin
Sād
Zād ﺿ
ظ
Eyn
Gheyn
Fe
Ghāf
Kāf ک
Gāf گ
Lām ل
Mim م
Nun
Wāw و
He
Je

Eine Übersicht über die persischen Zahlen, ist unter dem angegebenen Link zu finden.

Übungen zum Lernen des persischen Alphabets

Auf der folgenden Seite findest du verschiedene Übungen, mit denen du deine Kenntnisse im persischen Alphabet vertiefen kannst. Folge dazu einfach den Anweisungen auf der Seite.

Das persische Alphabet lernen

Wer Farsi bzw. Persisch lernen will, sollte sich auch mit dem persischen Alphabet auseinandersetzen. Einige Lehrbücher verwenden zwar die Lautumschrift, die auf den hier gebräuchlichen römischen Buchstaben beruhen, jedoch sind iranische Bücher, Zeitungen und Hinweisschilder in den persischen Buchstaben geschrieben.

Am einfachsten ist es, das Alphabet in der angegebenen Reihenfolge zu lernen und die Schreibweise der Buchstaben gleich mit zu Üben. Beim regelmäßigen Gebrauch wird die Schreibweise und die Aussprache intuitiv beherrscht.

Hier geht es zur Übersicht über Lehrmaterial für Farsi.

Die Aussprache der persischen Buchstaben ist hier erklärt.

Zum Lernen gehört auch das Anwenden: Mit einer Tastatur, die das Persische Alphabet abbildet, kannst du schnell und einfach selbst Worte schreiben. Unter dem Link findest du einen Artikel, der sich mit den Möglichkeiten einer Tastatur mit Persischen Buchstaben auseinandersetzt.

Persische Zahlen lernen

Zahlen sind ein wichtiger Bestandteil einer Sprache. Wer sich im Urlaub oder bei Geschäftsreisen auf Persisch bzw. Farsi verständigen will, kommt nicht daran vorbei, die persischen Zahlen zu lernen. In der folgenden Tabelle die persischen Zahlen samt Übersetzung, Aussprache und Schreibweise angegeben.

Gib eine Zahl ein z. B. 15690. Diese wird dann in Persisch/ Deutsch umgewandelt.

Zahlen und Ziffern Persisch/ Farsi

In dem Video lernst du die Schreibweise und Aussprach der persischen Zahlen und Ziffern. Alle Informationen findest du auch in dem nachfolgenden Artikel zum Nachlesen und Vertiefen.

Zahlen von 0 bis 10

Zahl Aussprache Symbol Zahl Persisch / Farsi
0 Sefr ۰
1 Yek ۱
2 Do ۲
3 Se ۳
4 Chahar ۴
5 Panch ۵
6 Schesch ۶
7 Haft ۷
8 Hascht ۸
9 No ۹
10 Dah ۱۰

Persische Zahlen von 11 bis 1 Million

Zahl Aussprache Schreibweise Persisch/ Farsi
11 Yazdah ۱۱
12 Dawazdah ۱۲
13 Sisdah ۱۳
14 Chahardah ۱۴
15 Punzdah ۱۵
16 Shunzdah ۱۶
17 Heftdah ۱۷
18 Heschtdah ۱۸
19 Nunzdah ۱۹
20 Bist ۲۰
21 Bist o yek ۲۱
30 Si ۳۰
31 Si o yek ۳۱
40 Chehel ۴۰
50 Pancha ۵۰
60 Schast ۶۰
70 Haftdaht ۷۰
80 Hashtad ۸۰
90 Nowad ۹۰
100 Sad ۱۰۰
200 Diwist ۲۰۰
300 Sisad ۳۰۰
400 Chahar sad ۴۰۰
1.000 Hezar ۱۰۰۰
2.000 Do hezar ۲۰۰۰
10.000 Dah hezar ۱۰۰۰۰
1.000.000 (Millionen) Million ۱۰۰۰۰۰۰

Die oberen Tabellen können auch als pdf heruntergeladen werden: Persische Zahlen_pdf

Bildung der Zahlen von 11 bis 19

Die Zahlen von 11 bis 19 werden durch Anhängen von dah (10) an die Ziffer gebildet. Jedoch ändern sich die Namen der Grundziffern. Daher müssen diese Zahlen auswendig gelernt werden.

Beispiele:

  • 11 = Yek + dah => yaz dah
  • 17 = Haft + dah => heft dah

Bildung der persischen Zahlen von 20 bis 99

Die persischen Zahlen von 20 bis 99 werden so gebildet, dass zuerst die Zehnerpotenz (also 20, 30 usw.) genannt wird und dann mit o (und) die Einerpotenz ergänzt wird. Dies ist gerade andersherum als bei den Zahlen von 11 bis 19 und auch anders als im Deutschen!

Beispiele:

  • 21 = bist + yek => bist o yek
  • 45 = chehel + panj => chehel o panj
  • 99 = nowad + no => nowad o no

Bildung der persischen Zahlen ab 100

Die persischen Zahlen ab 100 werden in der Regel so gebildet, dass die Hunderter, Tausender oder Millionenstelle zuerst genannt wird. Dabei wird einfach die Ziffer vor sad, hezar, Million usw. gestellt. Ausnahme ist die 200. Diese hat einen eigenen Namen mit und heißt „diwist“. Bei 100 und 1000 und 1 Million wird das yek (1) weggelassen.

An die daraus entstandene Zahl wird der Rest einfach mit o (und) angehängt.

Beispiele:

  • 105 = sad o panj
  • 135 = sad o si o panj
  • 210 = diwist o dah
  • 501 = panj sad o yek
  • 679 = hasht sad o haftad o noh
  • 1001 = hezar o yek
  • 2020 = do hezar o bist

Zahlen werden im Gegensatz zu Worten nicht von rechts nach links geschrieben, sondern von links nach rechts. Dies entspricht also der Schreibweise, wie sie in Deutschland verwendet wird. Dies ist an der Zahl 10 (Dah) ۱۰ zu erkennen. Hier kommt die Eins und dann die Null (von links nach rechts).

Wer bereits Erfahrung mit arabischen Ziffern hat, wird bei den persischen Ziffern und Zahlen viele Dinge wiedererkennen. Lediglich die Ziffern 4, 5 und 6 sind etwas abgewandelt, aber immer noch recht ähnlich.

Aussprache der Perischen Zahlen von 1 bis 100

Hier lernst du die Aussprache der persischen Zahlen von 1 bis 100. Klicke dazu die entprechende Audio-Datei an, um die Zahlen zu hören. Die Zahlen von 1 – 100 sind neben den Ziffern besonders wichtig, da viele Werte und Beträge damit angegeben werden. Zudem sind sie notwendig, um größere Zahlen zu bilden.

1-10

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

11-19

11 12 13 14 15 16 17 18 19

20 – 99

20 21 30 31 90 91

100 – 1000

100 101 200 201 900 901 1.000

Zahlenbereiche

Zahlenbereiche werden im Persischen, wie die Schrift, von rechts nach links angegeben: Der Zahlenbereich 1 bis 100 würde auf Persich so aussehen ۱۰۰ – ۱ (also 100 – 1). Damit entspricht er der Lese- und Schreibrichtung.

Tipps

Zahlen muss man genau so lernen, wie Vokabeln. Auch hier hilft Wiederholung am besten, um sie sich zu merken. Allerdings kann man das Üben gut in den Alltag einbauen.

  • Im Supermarkt: Wenn Sie Preisschilder lesen, dann versuchen Sie, die Zahlen auf Persisch zu nennen.
  • Auf der Straße: Autos haben Nummernschilder. Wenn Sie an ein Nummernschild sehen, versuchen Sie den Nummernteil auf Farsi anzugeben. Vernachlässigen Sie aber nicht die Konzentration im Straßenverkehr!

Gerade am Anfang hilft es, sich die Zahlen laut vorzusagen. So hört man sie und übt gleichzeitig die Aussprache.

Zum persischen Alphabet geht es hier.

Übung Persische Zahlen

Starte dir die Übung, um dein Wissen über persische Zahlen und Ziffern zu vertiefen.

Übung persische Zahlen

Versuche, die Fragen zu beantworten, um dein Wissen über persische Zahlen zu vertiefen.

Weitere Informationen