Fünf Fakten über die persische Sprache

Fünf Fakten über die persische Sprache (Farsi), die nicht nur für Anfänger interessant sind.

  1. Wo wird Persisch gesprochen?

Persisch wird hauptsächlich in den Ländern Iran, Afghanistan, Usbekistan und Tadschikistan gesprochen. Teilweise jedoch mit regionalen Dialekten. Zudem verstehen manche Menschen auch in folgenden Ländern Persisch: Armenien, Aserbaidschan, Irak, Indien, Kasachstan, Pakistan, Turkmenistan und Türkei.

Zudem gibt es in Ländern wie USA, Großbritannien und Australien große Iranische Gemeinden.

Persian, also known as Farsi, is primarily spoken in Iran, Afghanistan, Uzbekistan and Tajikistan

  1. In Afghanistan heißt Farsi Dari

In Afghanistan kann man sich ebenfalls mit Farsi verständigen. Bis auf kleinere Unterschiede sind die Sprachen dort gleich, haben jedoch unterschiedliche Namen. So wird die Sprache in Afghanistan Dari genannt.

  1. Worte, die dir bereits bekannt vorkommen

Das Persische enthält zahlreiche Worte, die dir bekannt vorkommen werden. Dies liegt daran, dass einige Worte in unsere Sprache übernommen wurden oder das Persische sich Worte aus dem Englischen oder Französischen angeeignet hat.

Beispiele sind:

Deutsch Persisch فارسی
Danke Merci
Auto otomobil اتومبیل
Radio râdio رادیو
Dusche duš دوش
Bus Otubus اتوبوس
Suppe sup سوپ
Basar bâzâr بازار
Safran Zafarân زعفران

Eine Vokabelliste mit Worten des persischen Grundwortschatzes findest du hier:

  1. Bei Welchen anderen Sprachen hilft mir die Kenntnis von Persisch?

Ähnlichkeiten bestehen zu Kurdisch, Urdu und Hindi.

Obwohl die Sprachen nicht verwandt sind, hilft Persisch auch beim Erlernen von Arabisch, aufgrund der gemeinsamen Schriftzeichen und der Schreibweise von rechts nach links. Allerdings sind Aussprache und Vokabular unterschiedliche. Im Persischen gibt es jedoch Lehnwörter aus dem Arabischen

  1. Die Zahlen ähneln unseren Zahlen

Wer sich mit den Zahlen auseinandersetzt, wird ein paar Ähnlichkeiten feststellen. Besonders die 1, 4 und 9 sowie die Null sind leicht zu merken.

Die persischen Zahlen findest du hier (mit Zahlenkonverter).